Objektbeschreibung

Objekt

Das KFW-Effizienzhaus-70 liegt freistehend auf einem rund 680 m² großen Grundstück in der Gemeinde Kall im Kreis Euskirchen. Die Gesamtwohnfläche innerhalb des Hauses erstreckt sich über rund 221 m².

Von dieser Fläche entfallen rund 77,5 m² auf den im Souterrain befindlichen separaten Bereich, der sich perfekt für junge, erwachsene Familienmitglieder oder sogar für die Großeltern eignen würde.

Dieser Bereich teilt sich in ein üppig geschnittenes Duschbad mit Einbausauna, eine Küche und einen Wohn- und Schlafbereich auf, der an eine private Terrasse mit Zugang zum Garten gruppiert ist. Als besonders praktisch erweist sich der Hauswirtschaftsraum und der Stauraum unter der Treppe im Untergeschoss.

Zum Haupteingang des Hauses gelangt man über eine modern angelegte Zuwegung. Sowohl der Vorgarten als auch der rückwärtige Bereich sind liebevoll gepflegt und ansprechend mit Hecken bepflanzt. Der Garten ist östlich ausgerichtet, kaum einsehbar und lockt mit einem Blick ins Grüne.

Hinter der modernen Hauseingangstür im Erdgeschoss finden Sie den Flurbereich vor. Hier liegt eine massive Buchenholztreppe vor, über welche Sie die Etagen wechseln können.

Natürlich besticht das Herzstück des Hauses - das Wohnzimmer - durch eine gemütliche Atmosphäre, die durch einen Ofen geschaffen wird und eine direkt daran angeschlossene Terrasse, welche ebenso über die nebenliegende Küche erreichbar ist. Das elterliche Schlafzimmer liegt auch im Erdgeschoss neben dem Wannenbad.

Im 1. OG sind 4 Kinderzimmer vorhanden, eines davon verfügt über eine südlich ausgerichtete Terrasse. Bürotätigkeiten können im Büro erledigt werden und auch ein Kinderbad befindet sich auf der Etage. Ein Highlight des Hauses bildet der ausgebaute Dachboden.

Ausstattung

Technische Ausstattung:

Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über Solarthermie, der mögliche Anschluss eines Pelletofens im Untergeschoss sowie die Dämmung des Hauses unterstreichen den Nachhaltigkeitsgedanken und die ökonomische Konzeption.

Es ist eine Gaszentralheizung als Fußbodenheizung verbaut.

Das farbliche Konzept ist einheitlich. Das Haus verfügt über einen gemütlichen Charakter: Warme Terrakotta- und Erdtöne spielen ein harmonisches Wechselspiel mit Holz- und Naturtönen. Dieses Farbschema finden Sie auch auf den Terrassenbelägen wieder.

Die drei Bäder im Haus sind modern und mit namhaften Fabrikanten ausgestattet.

Pkw-Stellplätze sind ausreichend vor dem Haus und neben dem Haus vorhanden. Ein Carport, welches im Jahre 2017 nachträglich errichtet worden ist, liegt neben zwei Außenstellplatzen und einem Garagenstellplatz mit Starkstromanschluss und somit Ladepotentialen für E-Mobilität.

Weitere Ausstattungsmerkmale:

•Kaminofen im Wohnzimmer
•Isolierte Garage mit Wasser-, Strom- und Starkstromanschluss
•Zisterne
•Elektrische Rollladen im EG
•Fliesen und Vinylböden
•Gartenhaus auf Betonfundament
•Buchenholztreppe
•Viele bodentiefe Fenster
•Drei Bäder - ein Bad auf jeder Etage
•Carport mit Pflasterung
•Schiebetür zwischen Wohn- und Eingangsbereich
•möglicher Anschluss eines Kaminofens im UG
•Großer Garten mit östlicher Ausrichtung
•Zwei Terrassen, ein Balkon (Südausrichtung)


Sonstige Ausstattung:

•Mögliche Übernahme des Saunabades (VB)
•Gartenhaus

Lage

Das schöne Einfamilienhaus, Hausacker 5, ist Bestandteil eines jungen, rund 15 Jahre alten Wohngebietes: Dieses Gebiet ist stetig gewachsen und hat sich sukzessiv zu einem attraktiven Wohnort für junge Familien, Paare und Menschen, denen Gemeinschaft am Herzen liegt, entwickelt.

Die Gemeinde Kall liegt am Rande der Nordeifel im Dreieck zwischen Köln, Aachen und Trier im Kreis Euskirchen. Die Lage besticht insbesondere durch die Nähe zum Naturpark Nordeifel und bietet somit perfekte Standortfaktoren zur Naherholung und der Unternehmung von Freizeitaktivitäten in der Natur.

Auch das Sportangebot ist äußerst ansprechend: von Fußballvereinen über Turnvereine und Schwimmvereinen bis hin zu Schützenvereinen, Handball- und Volleyballgruppen, Kampfsportgruppen und Wandervereinen ist jede Sportart vertreten.

Schulen, Kindergärten und Institutionen des täglichen Bedarfes sind in direkter Nähe erreichbar.

Die kleine Gemeinde ist eingebettet in ein praktisches Netz von Bundestraßen, die infrastrukturell einen großen Mehrwert bieten.

Sie erreichen sie über die B266 in Kürze die Autobahnanbindung A1 in Richtung Köln.

Sonstige Angaben

Wagen Sie keine Experimente und geben Sie Ihre Immobilie in Profihände. Bei uns sind Sie richtig! Wir stehen seit über 20 Jahren für Zuverlässigkeit, Transparenz und Qualität.

Unser Team besteht ausschließlich aus ausgebildeten Experten. Diplom Kaufleute, Diplom Ingenieure, Immobilienfachwirte, Betriebswirte und Immobilienkaufleute. Seit über 10 Jahren sind wir ein anerkannter Ausbildungsbetrieb.

http://www.reaq.eu/team

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten? Sie suchen Gewerbeflächen? Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

anfrage@reaq.eu
0241/4040370

Weitere Immobilienangebote finden Sie auf unserer unten verlinkten Homepage.

Alle in diesem Inserat enthaltenen Angaben und Objektbeschreibungen beruhen ausschließlich auf Angaben des Auftraggebers oder sonstiger Dritter. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.
Bedarfsausweis, Endenergiebedarf: 41,20 kWh/(m²a), inkl. Warmwasser, Gas, Energieeffizienzklasse: A, Bj. 2014

Ausstattung und Merkmale

Gepflegt
1 Balkon(e)
2 Terrasse(n)
Keller
Gasheizung

Objektdaten

Kaufpreis € 559.000,00
Wohnfläche 221,00 m2
Zimmer 7,5
Schlafzimmer 5
Bezug nach Vereinbarung
Stellplätze 2
Garagenstellplätze 1
Stellplatzpreis € 0,00
Baujahr 2014
Provision Käuferprovision 3,57 % der Kaufsumme inkl. gesetzl. MwSt. inkl. MwSt.
Ref.-Nr. 0820

Objektanschrift

53925 Kall

Die genaue Anschrift erfahren Sie auf Nachfrage.