Geschäfts-felder
Immo­bilien. Projekt­entwick­lung.

Profil

Die REAQ Immobilien GmbH ist ein seit 20 Jahren stetig wachsendes Immobilienunternehmen. Ehemals als reiner Dienstleister gestartet, entwickelte sich die REAQ in den darauffolgenden Jahren zum Investor, Co-Investor und Projektentwickler. Aktuell bearbeitet das Team der REAQ Projekte mit einem kumuliert achtstelligen Investitionsvolumen.

Projektentwicklung

Die REAQ agiert seit mehr als zwei Jahrzehnten erfolgreich als Investor und Projektentwickler. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Revitalisierung von gewerblich und industriell genutzten Liegenschaften, der Wohnquartiersentwicklung und der Wohnungsprivatisierung. Sowohl Value-Add-Objekte als auch Neubauvorhaben werden entwickelt, positioniert und umgesetzt. Ziel ist dabei, aus dem vorhandenen Potenzial attraktive Immobilien mit Charakter zu schaffen. Die abgeschlossenen Projekte werden entweder langfristig im eigenen Bestand gehalten oder wieder am Markt platziert. Die Projektgröße variiert vom wohnwirtschaftlich geprägten Einzelhaus bis zum mehrere Hektar umfassenden Multi-Tenant-Gewerbepark.

Maklergeschäft

Neben dem Vertrieb bzw. der Bearbeitung der dargestellten Projekte, sprich Vermietungen, Privatisierung und Globalverkäufe, betreut das Maklerteam der REAQ verantwortungsvoll und qualifiziert Verkaufs – und Vermietungsmandate Dritter sowie langjähriger Partner. Das Dienstleistungsspektrum umfasst die Vermittlung nahezu aller Immobilienklassen, von der kleinen Studentenwohnung über das klassische Mehrfamilienhaus bis hin zu sämtlichen gewerblichen Liegenschaften. In einem sich stetig wandelnden, volatilen Immobilienmarkt ist ein hohes Maß an Erfahrung und Expertise unabdingbar. Ausgebildete Spezialisten bearbeiten ausgewählte Aufträge privater oder institutioneller Kunden aktiv, professionell und engagiert. Jede Immobilie erhält eine individuell maßgeschneiderte Vermarktungsstrategie.

Hausverwaltung

Die REAQ verwaltet derzeit mehr als 3.000 Wohneinheiten sowie rund 100.000 m² Gewerbefläche. Der Verwaltungsbestand ist zum Teil Eigenbestand und zum Teil beauftragt von privaten oder institutionellen Investoren. Bei Ankäufen wird allerdings nicht selten die vorhandene und funktionierende Hausverwaltung weiterbeauftragt, sodass die REAQ auch mit verschiedenen externen Verwaltern eng zusammenarbeitet. Professionelle Objektverwaltung bedeutet immer auch eine aktive, profunde Objektbetreuung. Die Leistungen umfassen neben dem vollständigen Facility-Management insbesondere die technische als auch kaufmännische Liegenschaftsbetreuung. Der Fokus liegt sowohl auf dem proaktiven Mietvertrags- und Nebenkostenmanagement sowie auch im Sanierungs- und Modernisierungsmanagement. Im Sinne des Kunden ist das Ziel stets die Erfassung und optimale Ausschöpfung der sich bietenden Potenziale der jeweiligen Liegenschaft.