Objektbeschreibung

Objekt

Die hier angebotene Immobilie liegt in Hochparterre eines Mehrfamilienhauses nur wenige Gehminuten von dem Kern der Innenstadt Herzogenraths entfernt. Besonders auffällig sind, trotz der Nähe zum Stadtkern, die vielen vorhandenen Grünflächen der Anliegerstraße.

Auf dem rund 900m² großen Grundstück befinden sich neben den Häusern 16 und 18 zudem 7 Garagen, eine Gartenfläche sowie ein Außenstellplatz.

Die Immobilie wurde 1962 erbaut und ist in diesem Jahr in Eigentumswohnungen aufgeteilt und bereits teilweise saniert worden. Eine neue Eingangstür und neue Fenster mit doppelter Isolierverglasung stellen nicht nur eine energetische Modernisierung dar, sondern tragen auch zu einer ansehnlicheren Optik des Hauses bei. Weiterhin sind die Balkonbrüstungen modernisiert worden und auch die rückwärtige Fassade verfügt über eine neuwertige und verbesserte Dämmung sowie einen freundlichen, hellen Anstrich.

Die Beheizung der Wohnungen erfolgt über eine zentrale Heizung, die mit Leichtöl betrieben wird. Diese entstammt dem Baujahr 1998. Das Wasser in Küche und Bad wird mittels Elektrizität temperiert.

Selbstverständlich gehört zu jeder Wohnung ein eigener Kellerraum, in der die Waschsituation abgebildet wird.

Der überdurchschnittlich gepflegte Allgemeinzustand der Immobilie verweist auf eine gewissenhafte Hausverwaltung und einen sehr engagierten Hausmeister, der zu den Hausbewohnern zählt.

Ausstattung

Die hier angebotene, lichtdurchflutete Wohnung liegt im Hochparterre links im Haus und bemisst rund 76 m² Wohnfläche.

Sie verfügt über drei helle Zimmer, eine separate Küche, ein Bad mit Duschfunktion und eine großzügige Diele. Die Loggia ist an das Wohnzimmer gruppiert und befindet sich vor dem Küchenfenster.

Die Wohnung wird im aktuellen Zustand veräußert. Eine Sanierung mit Erneuerung der Elektrik, der Böden sowie des Bades und einer Renovierung der Wände wird empfohlen.

Lage

Alsdorfer Straße 16-18, 52134 Herzogenrath

Das Mehrfamilienhaus liegt in unmittelbarerer Nähe zum Zentrum Herzogenrath. Dort sind Geschäfte des täglichen Bedarfs bequem fußläufig zu erreichen: Kindergarten, Schulen, Apotheken und Ärzte, sowie Supermärkte und eine große Auswahl an Restaurants und Cafés.

Neben dem zentralen Umfeld einerseits, zeichnet sich die Immobilie dennoch durch Ihre ruhige Lage in einer Seitenstraße aus.

Für ruhigere Tage ist der stadteigene See mit dem direkt angrenzenden Broichbachtal, einem weitläufigem Grünabschnitt, sehr zu empfehlen.

Die Gegend ist absolut kinderfreundlich geprägt - neben einer breit gefächerten Palette an Freizeitangeboten wie Fußball- und anderen Spotvereinen lockt vor allem das Hallenbad. Hier lässt es sich auch bei Schlechtwetter aushalten.

Die Dammstraße dient als Busknoten Herzogenraths und ist fußläufig nur ca. 350m entfernt. Dort können Sie mithilfe den Linien 54, 21 47 und 147 mobil werden. Die Autobahnauffahrt Laurensberg ist mit dem Auto schnell zu erreichen. Zum Bahnhof sind es zu Fuß nur 4 Minuten.

Doch auch weiter entfernte Städteregionen sind dank des nahegelegenen Bahnhofs gut angebunden. Die Kaiserstadt Aachen und die niederländischen Stadt Heerlen sind leicht mit dem Zug in ca. 20 Minuten erreichbar. Für die Autofahrer ist es hier möglich, ein elektronisches Fahrzeug dank einer Ladestation zu laden.

Sonstige Angaben

Wagen Sie keine Experimente und geben Sie Ihre Immobilie in Profihände. Bei uns sind Sie richtig! Wir stehen seit über 20 Jahren für Zuverlässigkeit, Transparenz und Qualität.

Unser Team besteht ausschließlich aus ausgebildeten Experten. Diplom Kaufleute, Diplom Ingenieure, Immobilienfachwirte, Betriebswirte und Immobilienkaufleute. Seit über 10 Jahren sind wir ein anerkannter Ausbildungsbetrieb.

http://www.reaq.eu/team

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten? Sie suchen Gewerbeflächen? Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

anfrage@reaq.eu
0241/4040370

Weitere Immobilienangebote finden Sie auf unserer unten verlinkten Homepage.

Alle in diesem Inserat enthaltenen Angaben und Objektbeschreibungen beruhen ausschließlich auf Angaben des Auftraggebers oder sonstiger Dritter. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.
Verbrauchsausweis, Endenergieverbrauch: 141,00 kWh/(m²a), inkl. Warmwasser, OEL, Energieeffizienzklasse: D, Bj. 2014

Ausstattung und Merkmale

Teil/Vollrenovierungsbedürftig
1 Balkon(e)
Ölheizung
Zentralheizung

Objektdaten

Wohnungstyp Etage
Kaufpreis € 159.000,00
Hausgeld € 275,00
Wohnfläche 76,00 m2
Zimmer 3
Schlafzimmer 3
Bezug Sofort!
Stellplätze 1
Garagenstellplätze 1
Baujahr 1962
Provision Käuferprovision 3,57 % der Kaufsumme inkl. gesetzl. MwSt. inkl. MwSt.
Ref.-Nr. 7_01_1

Objektanschrift

52134 Herzogenrath

Die genaue Anschrift erfahren Sie auf Nachfrage.